Ätherische Öle von doTERRA

In der Antike benutzten die Menschen ätherische Öle und Pflanzenteile, um ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden zu verbessern. Da ätherische Öle verwendet werden können, um gelegentliche Hautirritationen zu lindern, eine gesunde Verdauung zu fördern, eine gute Mundgesundheit zu unterstützen, die Atemwege zu befreien und vieles mehr, sind sie seit langem eine beliebte Wahl für alle, die etwas für ihre Gesundheit tun wollen.

Ätherische Öle bieten eine Vielzahl von Vorteilen, und jeder Einzelne erlebt die Verwendung von ätherischen Ölen auf seine ganz eigene Weise. Glücklicherweise sind ätherische Öle dank ihrer Vielfalt eine hilfreiche Möglichkeit, um die Gesundheit zu erhalten.

Einige ätherische Öle haben beruhigende, straffende und erdende Eigenschaften, andere wiederum sind als energetisierend, erhebend, wärmend oder erneuernd bekannt. Unser Körper macht an einem einzigen Tag eine Bandbreite von Emotionen und körperlichen Zuständen durch - ätherische Öle können uns dabei helfen, unser Wohlbefinden zu regulieren und zu erhalten.

Wieder andere ätherische Öle haben leistungsstarke reinigende und klärende Eigenschaften, während andere die Haut eher beruhigen. Darüber hinaus kann durch das Aroma ätherischer Öle eine chemische Reaktion im Gehirn hervorrufen werden, die Emotionen und innere Reaktionen auslöst.

Was macht die ätherischen Öle von doTERRA so besonders?

Die Öle von doTERRA sind rein, sicher und effektiv. doTERRA Ölen wird nichts hinzugefügt oder entnommen. In Deutschland darf jedes Öl als naturrein bezeichnet werden, wenn nur 8% pures, ätherisches Öl in der Flasche enthalten sind. Der Rest darf mit Füllstoffen aufgefüllt werden. Bei doTERRA gibt es keine Füllstoffe. Egal ob Pflanze, Frucht oder eine Öl Mischung: alle Öle sind 100% rein. Und genau weil sie rein sind, kann man sie auch bei Babys, Kindern und älteren Menschen bedenkenlos anwenden. Die richtige Dosierung macht's möglich.

Menschliche Zellen besitzen eine Membrane auf Ölbasis. Die ätherischen Öle von doTERRA können in diese eindringen, da sie die gleiche Struktur aufweisen. So können sie uns effektiv bei der Bekämpfung von Viren und Bakterien unterstützen.

Generell sind die Öle von doTERRA 50-70 Mal stärker als Kräuter. Ein Tropfen Peppermint ist zum Beispiel so stark wie 28 Tassen Pfefferminztee.

Wie wende ich die ätherischen Öle an?

Da die Öle von doTERRA rein, sicher und effektiv sind, können wir diese nicht nur inhalieren bzw. aromatisch anwenden, sondern auch innerlich zu uns nehmen und äußerlich auftragen.

Wie komme ich zu den ätherischen Ölen von doTERRA?

Als unabhängige Wellness-Botschafterin berate ich Dich gerne, welche Öle Dich gerade bestmöglich unterstützen und wie Du Sie anwenden kannst.  Mit einen eigenen Account erhältst du 25 % auf alle doTERRA Produkte. Mit einem Starter-Kit sparst Du Dir die 23,75 € Einschreibungsgebühr und erhältst zusätzlich weitere wertvolle Tipps zur Anwendung in einer Kundengruppe. Wenn Du in die Welt der ätherischen Öle eintauchen möchtest, schreib mir gerne eine Nachricht oder bestelle direkt unter folgendem Link deine Öle: